Die Vergangenheit ist immer neu.

Sie verändert sich dauernd,

wie das Leben fortschreitet.

 Italo Svevo

 

 

 

Der Kunsthistoriker und Buchautor Dr. Matthias Donath bringt die Vergangenheit in die Gegenwart. Mit lebendig geschriebenen Büchern, mit faktenreichen Gutachten und sachkundiger Architekturforschung,  mit Ausstellungen und Kunstführern. Über die Fachgrenzen des Wissenschaftsbetriebs hinweg schreibt er mit gewinnender Energie über Kunst und Geschichte, Mythen und Landschaften, über Vergangenheit und Gegenwart.

Seine wichtigsten Forschungsgebiete sind die mittelalterliche Baukunst, die Architektur des Nationalsozialismus, die Kulturlandschaften Sachsens sowie Schlösser und Adelsgeschichte in Sachsen.

Dr. Matthias Donath gestaltet Ausstellungen, hält Vorträge, erstellt Gutachten und bietet Redaktions- und Verlagsleistungen an. Er hat mehr als 40 Bücher publiziert, die unter der Rubrik Publikationen zusammengefaßt sind und über diverse Links erworben werden können.

Er ist Mitinitaor und Mitarbeiter des Zentrums für Kultur//Geschichte (www.zkg-dd.de).